Autor


Für mich ist kein Ziel zu fremd und kein Weg zu weit. Nach dem Zivildienst ging ich mit einem Baseball-Stipendium ans College in den USA und studierte dort Journalismus. Nach Verletzung und Stipendienverlust schrieb ich mich für Philosophie und Soziologie in München ein. Von dort aus zog ich für Auslandssemester nach Madrid und Buenos Aires, reiste für ein halbes Jahr nach Shanghai und schließlich nach Beirut, um meine Masterarbeit bei der UNO zu schreiben.

Inzwischen studiere ich im Master Physik und arbeitet als Projektleiter in Bildung zu Nachhaltigkeit und Gesundheit in München. Neben den Studien und dem Reisen schreiebe ich seit jeher auch Geschichten und Berichte.



Für Anfragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung: